Einzelcoaching

(80 Unterrichtsstunden): Heranführung und Unterstützung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt: Feststellung von 

Kompetenzen, Bewerbungstraining und Einüben von Vorstellungsgesprächen.

 

 

Diese vom Jobcenter finanzierte Maßnahme nach §45 Abs.1 (80 Stunden) ist für alle interessierten Migrant*innen geeignet, die den Integrationskurs beendet haben und bereit sind, sich zügig und intensiv mit einer beruflichen Perspektive auseinanderzusetzen. Da das Coaching nicht in der Gruppe stattfindet, sondern einzeln mit dem Coach, ist es auf die individuellen Bedürfnisse und Kompetenzen des Einzelnen bezogen. Wir begleiten Sie auf dem Weg, einen passenden  Ausbildungs- oder Arbeitsplatz zu finden. Wir machen Sie vertraut mit den Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt und unterstützen Sie bei der Bewerbung, dem Vorstellungsgespräch und anderen Erfordernissen, so dass Sie fit sind für Ihren beruflichen Weg.

 

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Von Montag – Donnerstag ist das Büro geöffnet von 120:00 – 15.00 Uhr. Gern können Sie auch unter: 030-680 53 8708 anrufen.